< Zurück zur Übersicht


Referent Jugendarbeit (m/w/d)
Firma
Schwäbischer Turnerbund e.V.

Standort
Stuttgart

Jobart
Vollzeit

Job-Start
01.09.2019

Beschreibe Dein Unternehmen bzw. den Job

Der Schwäbische Turnerbund (STB) ist mit über 700.000 Mitgliedern in rund 1.800 Vereinen der größte Sportfachverband in Baden-Württemberg. Er betreut vielfältige Angebote vom Kinderturnen über Sportarten im Wettkampf- und Spitzensport bis hin zu Fitness- und Gesundheitssport.

Die STB-Jugend ist die selbstverwaltete Jugendvertretung im Schwäbischen Turnerbund. Der STB-Jugend gehören knapp 300.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene an. Zusammen mit den Turngaujugenden vertritt sie die Stimme der Kinder und Jugendlichen und ist Teil eines Organisationsteams, das Veranstaltungen wie das Landeskinderturnfest, den Tuju-Bereich am Landesturnfest oder andere Jugendevents organisiert.

Als Referent für die Jugendarbeit (m/w/d) sorgst Du für den Aufbau eines verbandsweit agierenden Jugend-Netzwerks sowie für eine nachhaltige Einbindung junger Menschen in die Jugendarbeit des STB. Dabei berücksichtigst Du neue gesellschaftliche Entwicklungen in der Jugendphase sowie Trends in der Jugendforschung.

Deine Aufgaben:

Beschreibe die Aufgabenfelder des Jobs
  • Du übernimmst in Abstimmung mit der ehrenamtlichen Führung der STB-Jugend leitende Aufgaben in der überfachlichen Jugendarbeit auf Landes- und Turngauebene (Gremienorganisation, Projektorganisation, Netzwerkorganisation, etc.).
  • Du entwickelst jugendgerechte Event- und Beteiligungsformate.
  • Du steuerst die Projekte der STB-Jugend inhaltlich und strategisch und baust sukzessive ein Netzwerk auf, in dem sich junge Menschen gerne engagieren.
  • Du initiierst neue, für die jugendlichen Zielgruppen relevante Angebote.
  • Du beherrschst die wesentlichen Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit und trägst dazu bei, die Jugendarbeit und damit das Verbandsnetzwerk junger Menschen im STB in der Öffentlichkeit präsenter zu machen.
Das zeichnet dich aus:

Beschreibe die Qualifikationen, die der Bewerber mitbringen sollte:
  • Eine sportpädagogische oder vergleichbare Ausbildung.
  • Du weißt wie junge Menschen im Alter zwischen 12 und 27 Jahren ticken und kennst Dich mit zeitgemäßer Jugendarbeit im Sportverein und/oder Sportverband aus.
  • Du organisierst gerne Events für Jugendliche und junge Erwachsene, mit dem Ziel ein attraktives Netzwerk für junge Menschen im STB aufzubauen.
  • Du hast Erfahrungen im Aufbau und in der Betreuung von regionalen Netzwerken.
  • Du kennst Dich in der Beteiligung junger Menschen aus und weißt, wie ehrenamtliche Gremienarbeit in der Jugend heute und in Zukunft aussieht.
  • Erfahrungen mit Förderprogrammen zur Finanzierung von Jugendaustauschen sind von Vorteil.
Unser Angebot:

Beschreibe, was Dein Unternehmen dem Bewerber bietet:
  • Wir leben eine offene Kommunikation mit einem „Du“ über alle Hierarchien hinweg und stehen für eine engagierte Arbeitsatmosphäre, die viel Raum für eigene Ideen bietet.
  • Für die persönliche Weiterentwicklung bieten wir ein vielfältiges Fortbildungs- und Qualifizierungsangebot.
  • Im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements bieten wir bewegte Pausen, Gesundheitstage u.v.m. an.
  • Wir bieten Dir einen Zuschuss zum FirmenTicket der VVS Stuttgart und eine optimale Verkehrsanbindung (S-Bahn in direkter Nähe).
  • Wir stellen frisches Obst und Wasser und subventionieren Dein Mittagessen.

Die Anstellung erfolgt in Vollzeit und ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bis zum 28.07.2019.

Noch Fragen? Antworten bekommst Du von Karin Sack telefonisch unter 0711 28077-235 oder per E-Mail: sack@stb.de. Fragen zur Stelle beantwortet Dir gerne Stephan Scheel telefonisch unter 0711 28077-242 oder per E-Mail: scheel@stb.de