< Zurück zur Übersicht


Leiter/in Unternehmenskommunikation
Firma
Deutscher Volleyball-Verband

Standort
Frankfurt am Main

Jobart
Vollzeit

Job-Start
01.01.2018

Beschreibe Dein Unternehmen bzw. den Job

Der Deutschen Volleyball-Verband e.V. (DVV) ist die Dachorganisation für Hallen-, Beach- und Snow-Volleyball und sucht für die Geschäftsstelle in Frankfurt am Main zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit eine/einen:


Leiter/in Unternehmenskommunikation

Deine Aufgaben:

Beschreibe die Aufgabenfelder des Jobs
  • Verantwortung für die strategische und operative Kommunikation des DVV
  • Entwicklung interner und externer Kommunikationstools des DVV zu seinen Stakeholdern
  • Strategische Weiterentwicklung der Verbandskommunikation, insbesondere in den „Neuen Medien“
  • Weiterentwicklung der eigenen Verbandsmedien sowie des Corporate Designs und des Onlineauftritts gemeinsam mit der DVS
  • Kommunikative Begleitung der Einführung der DVV-Card Inhaberschaft 
  • Entwicklung neuer und innovativer Kampagnen zur Mitgliedergewinnung
  • Identifikation und Steuerung externer Anbieter, Agenturen und Verlage
  • Optimierung der Strukturen des Verantwortungsbereichs
  • Aufbau und Pflege eines Netzwerks aus Journalisten und Medienpartnern
  • Pressesprecherfunktion
  • Verantwortung des Pressebereiches sowie der Akkreditierungsverfahren für alle Veranstaltungen des DVV
  • Begleitung der DVV-Nationalmannschaften zu internationalen Wettkämpfen und Betreuung der Medienarbeit vor Ort
  • Ansprechpartner für alle externen Presseanfragen in enger Abstimmung mit Vorstand und Geschäftsführung
  • Erstellen von journalistischen Texten, Veranstaltungsunterlagen, sowie Organisation und Durchführung von Presse- & PR-Terminen und anderen Veranstaltungen
  • Laufendes Monitoring sowie Auswertung und Dokumentation der Aktivitäten
Das zeichnet dich aus:

Beschreibe die Qualifikationen, die der Bewerber mitbringen sollte:

Sie haben Ihr Studium der Kommunikationswissenschaften oder eine adäquate Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen. Darüber hinaus verfügen Sie über eine mindestens fünfjährige Berufs­erfahrung in leitender Funktion einer Kommunikationsabteilung, idealerweise im Sportumfeld. Sie verfügen über ein belastbares Netzwerk in die relevanten Medien- und Stakeholdergruppen. Sie sind eine überzeugende Persön­lichkeit mit exzellentem Gespür für neue (digitale) Trends, können sich für Ihre Aufgaben motivieren und zeigen hohe Einsatzbereitschaft. Ferner haben Sie eine strategische Auffassungs- sowie schnelle Umsetzungsgabe und arbeiten in Ihren Projekten strukturiert und selb­ständig. Mit Ihrem Durchsetzungsvermögen, Ihrem selbstbewussten Auftreten und Ihrem Kommunikationsstil begeg­nen Sie den täglichen Herausforderungen im Umgang mit nationalen und internationalen Pressever­tretern sowie Ihren Mitarbeitern und Kollegen stets souverän und professionell. Es ist Ihnen ein per­sönliches Anliegen, das Bild des Verbandes und des Volleyballsports in der Öffentlichkeit proaktiv positiv zu prägen und dafür auch die Möglichkeiten der digitalen Kommunikation strategisch und operativ bestmöglich einzusetzen. Sie sprechen fließend Englisch sowie idealer Weise eine weitere Fremdsprache. Belastbarkeit sowie ein hohes Maß an Flexibilität, auch hinsichtlich umfassender Reisetätigkeiten zu nationalen und internationalen Wettkämpfen der DVV-Teams, runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot:

Beschreibe, was Dein Unternehmen dem Bewerber bietet:

Wir bieten Ihnen neue Herausforderungen und ein spannendes Arbeitsumfeld in der Halle im Sand und im Schnee. Selbstverständlich sorgen wir dabei auch an der „Seitenlinie“ für kreative Atmosphäre. Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft des DVV.

Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen richten Sie bitte mög­lichst per E-Mail an: jobs@volleyball-verband.de und praesident@volleyball-verband.de