< Zurück zur Übersicht


Praktikant (m/w) im Bereich Audiovisual Rights (international)
Firma
Bundesliga International GmbH

Standort
Frankfurt

Jobart
Praktikum

Job-Start
01.10.2018

Beschreibe Dein Unternehmen bzw. den Job

Die Bundesliga gehört mit einem Umsatz von 4,01 Milliarden Euro (2016/17) und einer durchschnittlichen Zuschauerzahl von mehr als 40.000 Zuschauern pro Spiel zu den erfolgreichsten Sportligen der Welt. Die Bundesliga ist seit 1963 eine gesellschaftliche Institution in Deutschland mit einer Markenbekanntheit von 99% und begeistert darüber hinaus Millionen Fans auf dem gesamten Globus.

Die Bundesliga International GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der DFL Deutsche Fußball Liga GmbH und für die weltweite Vermarktung der kommerziellen Rechte der Bundesliga und 2. Bundesliga verantwortlich.

Zur Unterstützung und weiteren erfolgreichen Aufbau der Gesellschaft suchen wir Sie am Standort Frankfurt/Main als versierten studentischen

Praktikanten (m/w) im Bereich Audiovisual Rights (international)

- Vermarktung der internationalen Medienrechte der Bundesliga

Deine Aufgaben:

Beschreibe die Aufgabenfelder des Jobs

Die Tätigkeiten umfassen im Allgemeinen die Vertriebsunterstützung bei der Vermarktung der internationalen Medienrechte der Bundesliga. Dazu gehören u.a. die Erarbeitung von vertriebsrelevanten Dokumenten und Präsentationen, die Unterstützung im Customer Relationship Management der internationalen TV-Partner (u.a. zu den großen Mediengruppen FOX Sports, beIN Sports, Discovery/Eurosport), die Auswertung und Erstellung von Reportings zu globalen TV-Partnern sowie die Bearbeitung von produktrelevanten Fragestellungen rund um das internationale Medienprodukt- Bundesliga.

Das zeichnet dich aus:

Beschreibe die Qualifikationen, die der Bewerber mitbringen sollte:

Wir erwarten:

  • Bachelorstudenten (mind. 4. Semester) oder Masterstudenten aus den Fachrichtungen BWL/VWL, Medienmanagement oder Sportmanagement mit überdurchschnittlichen Studienleistungen

  • erste Praxiserfahrungen (idealerweise im Sport- oder Medienbereich), welche durch entsprechende Praktika, Referenzen oder Werkstudententätigkeiten belegt sind

  • fundierte MS Office-Kenntnisse, insbesondere fortgeschrittene PowerPoint-/Excel-Kenntnisse

  • sicheres Englisch in Wort und Schrift (weitere Sprachen von Vorteil)

 

Neben der Begeisterung für Sport im Allgemeinen und Fußball im Besonderen sollten alle Bewerber (m/w) folgende Fähigkeiten mitbringen:

  • kaufmännisches Verständnis sowie eine hohe Affinität zu audiovisuellen Medienprodukten

  • Begeisterungsfähigkeit für Sportmedienrechte und Vertrieb

  • Organisationstalent, analytische Fähigkeiten und Eigeninitiative

  • offenes, freundliches und sicheres Auftreten im internationalen Kontext

  • Zuverlässigkeit, Loyalität und gewissenhaftes Arbeiten

  • hohe Einsatzbereitschaft sowie Spaß am Teamwork

  • Fließendes Englisch in Wort und Schrift

Unser Angebot:

Beschreibe, was Dein Unternehmen dem Bewerber bietet:

Wir bieten:

  • Arbeiten im internationalen Umfeld der Bundesliga

  • Schnittstellen zu unterschiedlichsten Interessengruppen (u.a. DFL-Gruppe, internationale TV-Sender, Bundesliga-Clubs etc.)

  • Interessante Projekte und vielseitige Aufgaben im Rahmen der Vermarktung von internationalen Medienrechten

  • Arbeiten in einem hochengagierten, jungen und dynamischen Team

 

Falls wir Ihr Interesse für ein sechsmonatiges Praktikum ab Oktober 2018 geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Studien- und Praktikumszeugnisse) ausschließlich per E-Mail an:

bewerbungen@dfl.de

DFL Deutsche Fußball Liga GmbH

Personalabteilung – Bewerbermanagement