< Zurück zur Übersicht


Referent/in Fitness- und Gesundheitssport
Firma
Schwäbischer Turnerbund e.V.

Standort
Stuttgart

Jobart
Vollzeit

Job-Start
02.01.2019

Beschreibe Dein Unternehmen bzw. den Job

Der Schwäbische Turnerbund (STB) ist mit rund 695.000 Mitgliedern in rund 1.800 Vereinen der größte Sportfachverband in Baden-Württemberg. Er betreut vielfältige Angebote vom Kinderturnen über Sportarten im Wettkampf- und Spitzensport bis hin zu Fitness- und Gesundheitssport.

Für die Geschäftsstelle im SpOrt Stuttgart (S-Bahn-Nähe) sucht der STB in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Referent/in Fitness- und Gesundheitssport 

Fitness- und Gesundheitsangebote sind wesentliche Bausteine einer Vereinsangebotspalette und aufgrund der demografischen sowie gesellschaftlichen Entwicklungen ein unverzichtbares Betätigungsfeld moderner Turn- und Sportvereine. Seit Jahrzehnten ist dieses Themenfeld ein wichtiger Bereich des Schwäbischen Turnerbundes und seiner 1799 Turn- und Sportvereine, die unter dem Erkennungszeichen GYMWELT Menschen für ein gesundheitsorientiertes            Bewegungsangebot im Sportverein gewinnen wollen. GYMWELT steht für alle Angebote turnerischen Ursprungs, der Gymnastik und der Fitness im Verein und birgt für diesen ein großes Entwicklungspotenzial für die Angebots-, Personal- und Organisationsentwicklung im Fitness- und Gesundheitssportbereich.

Deine Aufgaben:

Beschreibe die Aufgabenfelder des Jobs
  • Du entwickelst den Fitness- und Gesundheitssport in unseren Turn- und Sportvereinen weiter und unterstützt die Vereinsverantwortlichen bei der Umsetzung attraktiver Angebote und Programme durch Know-how und Beratung.
  • Du erstellst und entwickelst zeitgemäße, zielgruppenorientierte Konzepte im Bereich Fitness- und Gesundheitssport für die Umsetzung in den Mitgliedsvereinen.
  • Leitung und Betreuung verschiedener Projekte zur Weiterentwicklung im Fitness- und Gesundheitssport.
  • Aufbau und Pflege von landesweiten Netzwerken und Kooperationen.
  • Die Positionierung der Vereinsangebote in landesweiten Netzwerken (Gesundheitsämter, Qualitätszirkel, Seniorenräte, etc.) sowie Betreuung von landesweit agierenden Partnern (AOK, VdK, etc.) im Gesundheitswesen.
Das zeichnet dich aus:

Beschreibe die Qualifikationen, die der Bewerber mitbringen sollte:
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes sportfachliches Studium, oder eine gleichwertige Ausbildung, im Bereich des Fitness- und Gesundheitssports.
  • Du bist eine Persönlichkeit mit hoher Eigenmotivation und Überzeugungskraft und hast idealerweise Berufserfahrung im Fitness- und Gesundheitssport, vor allem auf der Vereinsebene (z.B. in einem Vereins-Fitness-Studio).
  • Erfahrungen und Kenntnisse in der Leitung und Koordination von Projekten.
  • Du kannst freiwillig engagierte Menschen führen, hast ein hohes Maß an Teamfähigkeit, sozialer Kompetenz, organisatorischem Geschick und Kommunikationsfähigkeit.
  • Zielorientiertes und strukturiertes Arbeiten in einem strategisch vorgegebenen Rahmen.
Unser Angebot:

Beschreibe, was Dein Unternehmen dem Bewerber bietet:
  • Wir leben eine offene Kommunikation mit einem „Du“ über alle Hierarchien hinweg und stehen für eine engagierte Arbeitsatmosphäre, die viel Raum für Ideen bietet.
  • Wir zählen auf proaktive Mitarbeiter, die vorausdenken und unkomplizierte Lösungen finden.
  • Vielfältigkeit und Toleranz – menschlich wie sportlich – sind uns wichtig.

Die Anstellung erfolgt in Vollzeit und ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bis zum 21.11.2018 per E-Mail an sack@stb.de

Noch Fragen? Antworten bekommst Du von Karin Sack telefonisch unter 0711 28077-235 oder per E-Mail: sack@stb.de. Fragen zur Stelle beantwortet Dir gerne Stephan Scheel telefonisch unter 0711 28077-242 oder per E-Mail: scheel@stb.de