< Zurück zur Übersicht


Trainer/innen für soziales Fußballprojekt
Firma
KIDsmiling

Standort
Bonn

Jobart
Studentenjob

Job-Start
30.03.2019

Beschreibe Dein Unternehmen bzw. den Job

Der Verein KIDsmiling e.V. sucht Trainerinnen und Trainer für unsere Trainingsstandorte im Rahmen eines niederschwelligen integrativen Fußballprojekts für Kinder und Jugendliche auf öffentlichen Bolzplätzen in benachteiligten Sozialräumen. 

Dieses Projekt des offenen Fußballtrainings auf öffentlichen Bolzplätzen richtet sich speziell an Kinder und Jugendliche, die keinerlei Anbindung an Vereine, Institutionen etc. haben und die z. T. auch bewusst den dort vorhandenen Reglementierungen und Verpflichtungen entgehen wollen, da diese als Druck empfunden werden. Das niederschwellig angelegte Projekt orientiert sich daher an der aktuellen Lebenswelt der jungen Menschen; die sport- und sozialpädagogisch ausgerichteten Trainerinnen und Trainer stellen sich vor Ort ganz auf die Wünsche, Bedürfnisse und Interessen der Kinder und Jugendlichen ein und schaffen eine Vertrauensbasis, die Grundvoraussetzung für den sozialpädagogischen Erfolg in einem spielerischen Lernrahmen. 

Die nachhaltigen Ziele sind neben sozialer, kultureller Integration und ganzheitlicher Persönlichkeitsbildung auch eine spezifische Gesundheits- und Gewaltprävention. 

Die offenen Trainingseinheiten finden bereits auf 31 Bolzplätzen in verschiedenen Kölner, Düsseldorfer, Leverkusener und Bonner Stadtteilen in geschlechts- und kulturgemischten Gruppen statt. Zudem findet jährlich ein großes KIDsmiling-Turnier der Bolzplatzteams untereinander im RheinEnergieSportpark des 1. FC Köln statt. Die Stiftung 1.FC Köln sowie Bayer 04 Leverkusen und der Bonner SC sind Kooperationspartner des Projekts.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Standorte in Köln, Bonn, Bergheim und St. Augustin

Trainerinnen und Trainer auf Honorarbasis 

Deine Aufgaben:

Beschreibe die Aufgabenfelder des Jobs
  • Trainieren und betreuen, selbstständige Planung von Trainingsabläufen 
  • Teilnahme an vierteljährlich stattfindenden Trainertreffen
  • Teilnahme an Arbeitskreisen und Stadtteilkonferenzen am entsprechenden Standort
  • Teilnahme an Turnieren und Sonderveranstaltungen
Das zeichnet dich aus:

Beschreibe die Qualifikationen, die der Bewerber mitbringen sollte:
  • Trainerinnen und Trainer möglichst mit sozialpädagogischem Background bzw. Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen in benachteiligten Sozialräumen und mindestens einer C- Lizenz im Breitensport 
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständigkeit und Kooperationsbereitschaft 
  • Persönliches Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und Konfliktlösungskompetenzen
  • Eigeninitiative und Innovationsfähigkeit
  • Kommunikations- und Verhandlungsgeschick
Unser Angebot:

Beschreibe, was Dein Unternehmen dem Bewerber bietet:

Arbeitszeiten:

  • jeweils 1x wöchentlich für mindestens zwei Stunden (zzgl. einer Stunde Vor- und Nachbereitung)
  • Übernahme von Vertretungseinheiten wünschenswert
  • Mehrstündige Einsätze bei Sonderveranstaltungen und Turnieren

Wir bieten:

  • Je 15,00 € pro Stunde (d.h. maximal 45,00 € pro Trainingseinheit inkl. einer Stunde Vor- und Nachbereitung)
  • Eine gute Grundausrüstung für die Trainingseinheiten
  • Erfahrungsaustausch mit anderen Trainerinnen und Trainern und thematische Fortbildungen durch fachspezifische Mitarbeiter
  • Zusammenarbeit und Kooperation mit vielen sport- und sozialpädagogischen Kooperationspartnern

Interessentinnen und Interessenten können sich mit einer kurzen Bewerbung und einem Lebenslauf per E-Mail melden. 

E-Mail: kontakt@kidsmiling.de