< Zurück zur Übersicht


Übungsleiterinnen für Mädchenfußball–AGs an Münchner Schulen gesucht
Firma
Bayerischer Fußball-Verband e. V.

Standort
München

Jobart
Studentenjob

Job-Start
08.11.2018

Beschreibe Dein Unternehmen bzw. den Job

Der Bayerische Fußball-Verband e.V. sucht für das Schuljahr 2018/19 interessierte, motivierte und fußballbegeisterte

Übungsleiter/-innen bzw. (Sport-)Studenten/-innen

die Interesse haben, 1 x wöchentlich eine Mädchenfußball-AG im Projekt

„BFV-Kicking Girls“ an Grund- und Mittelschulen in München zu leiten.

 

Beim „Kicking Girls“-Projekt handelt es sich um eine Kooperation des Vereins „Integration durch Sport und Bildung e.V.“ und der BFV-Kampagne „Pro Amateurfußball" des Bayerischen Fußball-Verbandes.

Das gemeinsame Ziel ist, soziale Integration durch Fußball zu ermöglichen und junge Mädchen für den Fußball zu begeistern.

Du hast Interesse an der Leitung einer Mädchenfußball-AG in München?

Dann melde dich einfach per E-Mail oder telefonisch bei:

 

Pro Amateurfußball / Frauen- und Mädchenfußball

Bayerischer Fußball-Verband e.V.
Brienner Str. 50
80333 München
Telefon: 089 542770-87
E-Mail: tanjawohllaib@bfv.de

 

Deine Aufgaben:

Beschreibe die Aufgabenfelder des Jobs

Die Fußball-AGs können je nach Absprache mit der Schulleitung 45 – 90 Minuten umfassen.

Vergütung: 45 Minuten / 15,00 € oder 90 Minuten / 30,00 €

Das zeichnet dich aus:

Beschreibe die Qualifikationen, die der Bewerber mitbringen sollte:

Übungsleiter/-innen bzw. (Sport-)Studenten/-innen

Unser Angebot:

Beschreibe, was Dein Unternehmen dem Bewerber bietet:

Leitung einer Mädchen Fußball-AG in München im Rahmen der Kampagne Pro Amateurfußball des Bayerischen Fußball-Verbandes.